Talkrunde

Talkrunde

Talkrunde

Talkrunde zu Siegens neuen Ufern

Gemäß dem bekannten Motto „Das Beste kommt zum Schluss!“, lädt die Stadt Siegen am 3. Uferfesttag ab 11.00 Uhr vor die große Hauptbühne auf der neuen, breiten Siegbrücke. Wo besser als hier kann man den Abschluss des großen Stadtentwicklungsprojekts „Siegen – Zu neuen Ufern“ begehen oder – besser ausgedrückt – die Eröffnung der neuen Innenstadt feiern? Für eine ebenso würdige wie unterhaltsame Feierstunde sorgt schon die Liste der illustren Gäste. Sie reicht vom beliebten Kabarett-Duo Weigand & Genähr alias „Ursel und Herr Genähr“ über das Jugendsinfonieorchester der Fritz-Busch-Musikschule der Stadt Siegen bis hin zu Bürgermeister Steffen Mues, Landrat Dr. Karl Schneider  (Hochsauerlandkreis, für den Aufsichtsrat der Südwestfalen Agentur) und NRW-Bauminister Michael Groschek, die in kurzen Ansprachen den Siegener Stadtumbau würdigen werden.

Als bekennender Fußball-Fan wird sich Michael Groschek hierbei sicherlich auch auf die eine oder andere Fachfrage rund das runde Leder gefasst machen, schließlich fungiert als Moderator auf der Hauptbühne kein anderer als der stellvertretende Sportchef von RTL/n-tv, Timo Latsch. Letzterer verfolgt als gebürtiger Siegener auch in seiner Kölner Wahlheimat die positiven Veränderungen seiner Heimatstadt mit großem Interesse und kommt nach eigener Aussage immer wieder gerne zu seinen Wurzeln zurück, um beispielsweise in jedem Jahr die Gala zur Ehrung der erfolgreichsten Siegener Sportlerinnen und Sportler zu moderieren.

Timo Latsch bleibt den Zuschauern am 4. September auch dann treu, wenn gegen 11.45 Uhr die Ehrengäste, angeführt von Ursel und Herrn Genähr, von der Bühne abtreten und den Erkundungsgang rund um Siegens neue Ufer wagen. Unter seiner Moderation schlängelt sich das Thema „Wassermusik“ durch verschiedene weitere Programmpunkte, dargeboten von der Fritz-Busch-Musikschule der Stadt Siegen. Um 15.10 Uhr noch einmal  in einer vergnüglichen Talkrunde mit prominenten und weniger prominenten Gästen um die Themen Sieg / Städtebau / Umwelt, bei der sich die Besucher auf manche Überraschung gefasst machen sollten. Gemäß dem Motto „Siegens neue Ufer – Ihr Gewinn!“ werden hierbei auch attraktive Preise verlost und von Moderator Timo Latsch umgehend an den Mann und an die Frau gebracht; die Gewinnkarten hierfür gibt es übrigens im großen Info-Zelt der Stadt Siegen, zentral gelegen an der Brüder-Busch-Straße zwischen Siegbrücke und Oberstadtbrücke.

 

Sonntag, 15.10 Uhr bis 15.50 Uhr, Bühne Bahnhofstraße (1)