Fritz-Busch-Musikschule

Fritz-Busch-Musikschule

Fritz-Busch-Musikschule

150 junge Musiker, drei Konzerte

Die Fritz-Busch-Musikschule wartet mit gleich drei Konzerten auf:

Die „Wassermusik“ von Georg Friedrich Händel  wurde anlässlich einer Lustfahrt des englischen Königs Georg I. am 17. Juli 1717 auf der Themse aufgeführt. Das Orchester mit mehr als fünfzig Musikern fuhr auf eigenen Booten hinter der königlichen Barke her. Georg I. zeigte sich von der Musik derart angetan, dass er das Werk und einzelne Stücke daraus mehrfach wiederholen ließ. Ebenfalls weit über 50 junge Musikerinnen und Musiker hat die Fritz-Busch-Musikschule für dieses Konzert zusammengestellt. Eine Flussfahrt ist in Siegen nicht möglich, aber es klingt nicht weniger festlich, wenn die Klänge dieser berühmten Musik Händels von der Hauptbühne am Ufer der Sieg zu hören sein werden.

Im Konzertprogramm „Frisch gestrichen“ wirken über 100 Schüler/innen zwischen 6 und 20 Jahren mit, die, unter der Leitung der beiden Violin-/Viola-Dozenten Christian Löbbecke und Dominik Engel, einen Bogen von bekannten Melodien und Stücken von der Klassik über die Filmmusik bis hin zu modernen Rockstücken im Stile von David Garrett spannen. Machen sie mit uns eine Reise vom River Kwai ins Vereinigte Königreich, vom Wilden Westen bis zu einem Eisberg im Nordatlantik, von der Karibik bis nach Mittelerde…

Kinder im Grundschulalter aus dem Kinderchor der Musikschule unter der Leitung von Linda Löbbecke haben sich für dieses Ereignis zusammengetan mit Kindern der Jekiss-Chöre unter der Leitung von Karin Endrigkeit aus den kooperierenden Schulen Lindenbergschule und Grundschule auf dem Hubenfeld. Gesungen wird ein fröhliches Potpourri aus stimmungsvollen Liedern und solchen, die zum Schmunzeln anregen. Gleich danach belebt der Jugendchor der Musikschule die Bühne: eine Auswahl an Stücken aus „Kinder des Monsieur Matthieu“ oder „Sister Act“ verspricht ein unterhaltsames und kurzweiliges Programm.

 

Sonntag, 11 Uhr bis 12 Uhr / 13.30 Uhr bis 14 Uhr / 14 Uhr bis 15 Uhr, Bühne Bahnhofstraße (1)