LED-Videowand

LED-Videowand

LED-Videowand

Live-Streaming des Bühnenprogramms, Uferumbau-Dokufilm und Luftaufnahmen

Die neue Stufenanlage am Siegufer wird zur Tribüne umfunktioniert! Auf dem „Siegener Uferfest“ wird neben zahlreichen Aktionen und einer bunten Vielfalt von Künstlern eine 23 Quadratmeter große LED-Videowand direkt gegenüber der neuen Stufenanlage an der Sieg aufgestellt, auf der über den gesamten Veranstaltungszeitraum verschiedenste Programmpunkte zu sehen sein werden.

Eine Filmdokumentation „Ufer-Metamorphose“ mit Material einer Webcam der Forschungsstelle Wasser und Umfeld fwu der Uni zeigt als Zeitraffer den Ufer-Umban von vier Jahren in 17 Minuten

Eine Bildershow Siegen: 1867 bis 2016 mit historischen und neuen Fotografien Siegens – von der Sieg bis zum Siegberg.

Live-Streaming des Bühnenprogramms:

Besucher, die das Programm auf der Bühne in der Bahnhofstraße nicht aus nächster Nähe verfolgen können oder wollen, haben die Möglichkeit verschiedene Programmabschnitte Live auf der LED-Videowand mitzuverfolgen.

Live-Aufnahmen aus der Luft vom gesamten Veranstaltungsgelände:

Zudem werden per Kameradrone Aufnahmen des gesamten Veranstaltungsgeländes aus der Luft auf die LED-Videowand übertragen.